Zum Kundenportal...

ESWE Versorgungs AG: Zielgruppenansprache über Newsletter direkt aus dem CRM

am .

leuchtende beispiele eswe lagerhallen web 150x150Die CRM-Software EVI ist bei der ESWE Versorgungs AG schon seit 2002 ein unverzichtbares Werkzeug im Vertriebsprozess. Die Branchenlösung für die Energiewirtschaft von CURSOR bildet die Grundlage für die gesamte Kundenkommunikation. Welchen Nutzen sie aus dem täglichen Einsatz von EVI zieht, berichtet die ESWE hier.

Einsatzbereiche und Nutzen

Der Vertrieb der ESWE Versorgungs AG spricht ihre Kunden direkt aus dem CRM heraus an. Möglich wird dies mit dem Kampagnenmanagement in EVI. Als passende Erweiterung zu der CRM-Software dient die Integration des Newslettertools INXMAIL, um alle Aktivitäten erfolgreich steuern zu können.

Gleichzeitig ist die ESWE dank der umfassenden Sicht der Kundendaten im System in der Lage, Kunden gezielt auszuwählen. Durch die unkomplizierte Erstellung und den einfachen Versand von Newslettern erfolgt diese Kommunikation standardisiert und automatisiert. So können große Zielgruppen mit über 100.000 Empfängern in kürzester Zeit angesprochen werden.

leuchtende beispiele eswe deuter und schummer web 150x150Wir erreichen unsere Kunden mit unseren Botschaften überdurchschnittlich gut. Das ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für uns“, erklären Peter René Deuter und Frank Schummer, verantwortlich für Energiebeschaffung und Vertriebscontrolling bei der ESWE Versorgungs AG. Durch die ansprechende und individuelle Gestaltung der Newsletter werden die Empfänger bedarfsgerecht erreicht. Logische Konsequenz: Die Kunden des Energieversorgers geben sehr gutes Feedback zu den Angeboten.

 

leuchtende beispiele anwenderberichte crmNeue Artikelreihe mit CRM-Anwenderberichten

In der neuen Artikelreihe „Leuchtende Beispiele für den erfolgreichen CRM-Einsatz“ berichten CURSOR-Kunden von den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von CURSOR-CRM, EVI und TINA. In jedem Artikel steht ein anderer Kunde im Portrait und gibt wertvolle Impulse für andere Anwender und Interessenten. Im CURSOR-eKIOSK finden Sie schon jetzt alle Anwenderberichte im PDF-Format: